Aktuell

Wir proben „Schön ist es auf der Welt zu sein.“ Ein satirischer Anklang ist nicht zu überhören. Trotzdem; schön sind diese Proben rundum. Wir tingeln bereits von da nach dort. Proben im wilden Centovalli, ( danke Kai Leclerc) im sehr mondänen Locarno (danke Spazio Elle),und in der Alten Kaserne Winterthur, wo wir unseren Stützpunkt haben. (Großdank an Giella Rossi)

 Wir, das sind Silvana Gargiulo, la Regia fantastica, Roman Wyss, der Alleskönner, er ist nebst dem musikalischen Gewissen auch noch der Produktionsleiter! Ich, eher von der Abteilung Traumtanz, und der waghalsige Pianist Michael Giertz. Michi wird ab Ende Jahr mit von der Partie sein. Roman und Michael werden sich abwechseln. Für mich ist das ein höchst spannendes Unterfangen. Ich werde zwei Versionen spielen. Weil Roman und Michael durch ihre Präsenz zwei völlig verschiedene Geschichten erzählen. Die Entscheidung, wer von ihnen wann spielt, überlasse ich den Herren und ihren Terminkalendern. Natürlich ist auf meiner Website ganz klar ersichtlich, wer von den beiden mir die Ehre gibt.

 

 

Weitere Unterstützung in textlichen Belangen bekomme ich von Giulia Pompeo und Rudolf Amstutz.


schön ist es auf der Welt zu sein

Ein Schlager ins Gesicht

Eine Tragikomödie

 

 

Mit

Nicole Knuth

Roman Wyss

 

 

Regie 

Silvana Gargiulo 

 

 Die Premiere am 02./03.10.2020 im Hochhaus in Zürich. 

 www.im-hochhaus.ch

 


Theatrale Satire

 

Der satirische Blick auf die Welt, auf die Gesellschaft, auf mich, war mir immer schon ein Antrieb. Eigentlich eine durchaus alte Theatertradition. Die Närrin, die Wahrheiten urkomisch, berührend und betörend verpackt.

„Ja, ich mache tatsächlich immer so ein Theater“.

Am liebsten mit Freundinnen und Freunden.

Ich bin Schauspielerin und Regisseurin, Theatererfinderin. Habe schon einiges gemacht. In verschiedensten Projekten mitgewirkt.

Und habe einiges vor...